Best Retail Cases Awards 2021: Zweifacher Sieg für Okomo

An der diesjährigen LOCA Conference wurden die Gewinner des Best Retail Cases Awards 2021 bekannt gegeben.

Okomo hat es geschafft und den Best Retail Cases Award 2021 in der Kategorie „Retail eCommerce & Omnichannel“ gewonnen.

Mit dem Best Retail Cases Award werden Lösungen ausgezeichnet, welche einen besonderen Beitrag zum Handel leisten. Gewinner werden hierbei in zwei Kategorien gekürt. Zum einen in einem Public Voting, also von denjenigen, die die Lösung nutzen: den Händler. Darüber hinaus wählt eine Fachjury aus der Handelswelt und nahm die nominierten Retail Cases genau unter die Lupe, um sie nach Nutzen für Endkunden und Händler, Funktionalität und Innovation zu bewerten und den Gewinner zu küren.

In der Kategorie „Retail eCommerce & Omnichannel“ wurden Cases bewertet, die sich ausschließlich auf den eCommerce-Bereich beziehen und Cases, bei denen es primär um die Vernetzung von On- und Offline im Handel geht.

Die Entscheidung fiel nicht leicht, da jeder der eingereichten Cases wirklich gut war.

– Angelique Szameitat, Juryleitung und Chefredakteurin der GFM Nachrichten – Digital für Handel und Marketing


Hierbei gelang es Okomo sich gegen starke Cases durchzusetzen und konnte sich beim Public Voting wie auch beim Voting der fachkundigen Medienjury als Award-Gewinner durchzusetzen. Damit kürten die Webseitenbesucher und die Jurymitglieder Okomo’s Live-Beratung aus dem virtuellen Showroom zum Doppel-Sieger in der Kategorie Retail eCommerce & Omnichannel.

Okomo konnte mit seiner All-in-One-Online-Kundenkommunikationslösung überzeugen, welche in Zusammenarbeit mit der BMW Bühler AG, zu diesem fantastischen Case geführt hat.

Okomo ermöglicht Kunden des Schweizer BMW-Händler BMW Bühler, dass sie einfach immer den perfekten Draht zu dem gewünschten Ansprechpartnern finden und erlaubt eine persönliche Live-Beratung direkt aus dem Autohaus sicher und bequem von zu Hause aus über die BMW-Webseite.

Für mich ist Okomo die perfekte Verbindung zwischen der digitalen und der persönlichen Welt.

– Thomas Bühler, Inhaber-Geschäftsleitung R. Bühler AG


Dabei sind auf Kundenseite keine zusätzlichen Installationen notwendig. Die Jury lobte auch deshalb die einfache und sichere Handhabung für die Konsumenten.

Das ganze Okomo-Team freut sich riesig über die zwei Awards. Der Sieg ehrt uns und ist eine Bestätigung für uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind und auch in Zeiten der Digitalisierung persönliche Kauferlebnisse wichtig bleiben. Danke auch BMW-Bühler für die super Partnerschaft. Ihr ermöglicht es euren Kunden, sich live einen Berater inkl. Wunschfahrzeug ins Wohnzimmer zu holen. Klasse.

– Philipp Rutz, Gründer & CEO Okomo


An dieser Stelle möchten wir uns auch von ganzem Herzen beim Projektinitiator und Realisationspartner acc solutions AG bedanken. Mit ihrem umfangreichen Prozess-, SAAS-, und Business-Knowhow hat die acc solutions AG mit viel Energie und Innovationskraft den Case ermöglicht und in Zusammenarbeit mit Remo Neuhaus Productions aufbereitet. Ein grosser Dank geht auch an alle Kunden, Partner und Freunde von Okomo sowie an die Award Organisation und Jury. Ohne die unglaubliche Unterstützung in den letzten Wochen, Monaten und Jahren wäre dieser Erfolg nicht zu Stande gekommen. Vielen Dank!


Stimmen aus der Presse:

Best Retail Cases Awards: Zalando und BMW Bühler räumen doppelt ab (marketing-BÖRSE)

Gewinner der Best Retail Cases Awards Februar 2021 (iXtenso)

Gewinner der Best Retail Cases Awards: Zalando und BMW Bühler räumen doppelt ab (openPR)


Mit Okomo können Onlinebesucher direkt auf einer Webseite die richtige Ansprechperson im Unternehmen finden und mit dieser Person live via Chat, Audio- oder sogar Video-Anruf kommunizieren, den Bildschirm teilen, Daten austauschen oder falls gewünscht einfach einen Termin vereinbaren. Ein Download oder eine Registrierung ist dafür nicht nötig. Weitere Informationen: www.okomo.com.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>